Unser Angebot:

Wir bieten palliativ-seelsorgerische Beratungen an.

Wir leisten organisierte und bedarfgerechte Unterstützung für schwerstkranke und sterbende Menschen und ihre Zugehörigen.

Wir begleiten Menschen in der Zeit des Abschiednehmens und sind an Ihrer Seite.

Wir bieten Gespräche im Umgang mit Tod und Sterben im familiären Bereich an und sind in dieser Zeit an Ihrer Seite.

Wir bilden interessierte Bürgerinnen und Bürger in einem Befähigungskurs in der Begleitung Sterbender aus. In diesem Kurs werden die Teilnehmer/innen auf die Begleitung Schwerstkranker und Sterbender sowie derer Zugehörigen vorbereitet.

Wir möchten in der Öffentlichkeit die Themen Tod und Sterben enttabuisieren. 

Um über die eigene erlebte Trauer zu sprechen, bieten wir Trauerbegleitung an mit speziell geschulten Trauerbegleiterinnen und Trauerbegleitern.

Ab September 2020 laden wir zum Trauercafé ein an jedem ersten Donnerstag im Monat. 

Gnseblmchen